Aktuelle Zeit: Mi 30. Sep 2020, 12:14



Neues Thema erstellenAntwort schreiben Seite 1 von 1   [ 7 Beiträge ]
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 2. Nov 2011, 12:54 
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Nov 2011, 15:53
Beiträge: 6
Guckt was ich heute gefunden habe finde es interessant
http://www.suedostschweiz.ch/boulevard/ ... -los-zetas


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 2. Nov 2011, 12:54 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 3. Nov 2011, 17:01 
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Sep 2011, 19:07
Beiträge: 102
Davon hab ich schon länger was gehört.

Ich persönlich finds bissel heikel, sich mit einem Drogen Kartell anzulegen - besonders wenn es da gefährlichste und Brutalste in ganz Mexiko sein soll.

_________________
I can eat......planets!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Nov 2011, 15:35 
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Nov 2011, 12:38
Beiträge: 51
könnte vl wirklich ne nummer zu groß sein :nixweiss:
wenn jemand beweise dafür hätte sollte der/diejenige diese auf jedenfall umgehend veröffentlichen denn solche taten sind es die mir bei anonymous und wikileaks ein funkeln in den augen beschären!
wenn jemand solche informationen(BEWEISE BITTE) zurückhält egal ob einzelner oder gruppierung ist er für mich(fast) so verachtenswert wie das verbrechen an sich :flop

_________________
"Forget those foolish elections and governments, they're an illusion! they give people the illusion, that they've got freedom of choice! they own you!" - george carlin (der coolste motherfucker den die welt je sah... see you in hell :D)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 12. Nov 2011, 01:34 
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Nov 2011, 18:40
Beiträge: 24
Unglaublich mutig die Anons. Ehrlich, was für Zustände in Mexiko herrschen, die setzen sogar ihr Leben auf das Spiel. Ist ja mal eine ganz andere Welt bei denen als hier. In solchen Fällen wird einem erst bewusst, wie gut es einem geht...


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 9. Dez 2011, 19:51 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Dez 2011, 06:22
Beiträge: 1

...denke...NICHTS ist...unmöglich !!!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 17. Dez 2015, 19:55 
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Dez 2015, 20:31
Beiträge: 26
Davon habe ich auch schon gehört. es existiert ein Video darüber. aber angblich wurde das Mitglied wieder frei gelassen. Das Video heißt 10 Krasse Fakten über Anonymous. seht es euch mal an.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 21. Dez 2015, 22:49 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Aug 2011, 21:04
Beiträge: 657
Chaosgirl hat geschrieben:
Davon habe ich auch schon gehört. es existiert ein Video darüber. aber angblich wurde das Mitglied wieder frei gelassen. Das Video heißt 10 Krasse Fakten über Anonymous. seht es euch mal an.


Ich verstehe ja, dass man als neuer Benutzer gleich überall kommentieren will, und bei der derzeitigen Aktivität hier im Forum gibt es wohl kaum Möglichkeiten dazu, aber muss man wirklich 4 Jahre alte Threads ausgraben? Wohl eher nicht.

Nicht böse gemeint, jeder hat schonmal das Datum übersehen, aber für die Zukunft bitte merken.

_________________
Freiheit ist kein Privileg, es ist ein Recht.
Es wird Zeit dieses Recht einzufordern.

Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort schreiben Seite 1 von 1   [ 7 Beiträge ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Anonymous droht mit Lahmlegung von Fernsehsender
Forum: Anonymous
Autor: nexusfail
Antworten: 0
Scientology vs. Drogen
Forum: News
Autor: panAnonymous
Antworten: 2
Anonymous droht USA mit Angriffen
Forum: Anonymous
Autor: M1st3rX
Antworten: 0
Schweizer Geheimdienst droht Leak von Antiterror-Daten
Forum: Dies und Das
Autor: M1st3rX
Antworten: 0
Assange: Großbritannien droht mit Stürmung der Botschaft
Forum: Wikileaks
Autor: M1st3rX
Antworten: 0

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Österreich, Wien, USA, NES

Impressum | Datenschutz