Aktuelle Zeit: Mi 30. Sep 2020, 12:31



Neues Thema erstellenAntwort schreiben Seite 1 von 1   [ 7 Beiträge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: TÜRKEI???
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2013, 06:12 
Benutzeravatar
Als erstens mal hi hab mich neu eingeloggt....

Meine Frage wäre warum sich anonymus so von den Ereignissen in der türkei distanziert.
Rückblick:Dienstag demonstrierten (campten) friedlich circa 50 Personen im gezi park,weil man nicht wollte das alles ausgerottet und noch ein Einkaufszentrum kommt.Tja da es in Österreich und den anderen teilen kaum oder leicht gezeigt wird sag ich mal was passiert ist.Die leute wurden mit Wasserwerfern,tränengas,schlagstöcken etc... angegriffen.Daraufhin kam es in Istanbul zu mehr Demos alle friedlich die aber mit extremer gewalt geschlagen wurden.Freitagabend eskaliert es 40.000 menschen marschieren durch die große brücke alle vereine die untereinander eher verfeindet waren helfen den Demonstranten.Die ketten Geschäfte,Hotels,Häuser öffnen ihre tore um den Menschenmassen schutz vom gas etc zu geben.Die Polizei schießt auf z.b.Das HILTOn Hotel in die Lobbys Tränengas,auf Balkons auch per Hubschrauber wird geschossen.Es kommt zu einer Nachrichtensperre wobei auch das Ausland kaum redet.1.000 Polizisten und 15 hochrangige beamte kündigen.Einpaar zivil polizisten stellen sich bei den Demos gleich auf die seite der menschen werden mit Wasserwerfern angegriffen,obwohl den Polizisten klar ist,das es sich hierbei um kollegen handelt.Die Krankenwagen transportieren gas für die Polizei.Ebenfalls werden zivile Polizisten gefilmt die,gebäude zerstören um es den Demos zu schieben.Alle koordinieren sich per faceb wo es sicher ist wo Ärzte warten,jeder gibt seine Nummer,livestreams,bilder,videos usw.Verkehrsbüsse,Taxis etc... nehmen die demos kostenlos auf und helfen so gut es geht.Einige busfahrer sperren straßen um den wasserwerffern nicht zu den demonstranten zulassen.Die polizei streitet unterdessen mit dem militär weil diese den zutritt ins militergebiet verweigert.Daraufhin droht die polizei mit tränengass angriffen.Das militär bleibt neutral,in einpaar stützpunkten schlagen tränengass ein was natürlich unabsichtlich geschach.Das militär warnt das wenn die polizei in militergebiet mit gewalt eindringt man das feuer eröffnen wird.20.000 polizisten machen sich unterdessen bereit um die 40.000 menschenmenge entgegenzukommen.Aus allen teilen werden samstagfrüh polizisten nach istabul geschickt.Unterdessen kommt es samstag in allen teilen zudemos,zivil polizisten schleichen sich in die menge an und versuchen die anzustacheln tausende festnahmen passieren.Samstag zeigt ein einziger sender was in eher der unterschicht ist.Die massen koordinieren scih so das jeder einwenig schlaf bekommt,alle sender und zeitungen werden demonstriert da keiner berichtet.Was verständlich ist zumal die 4 großen eh präsidentnahe stehen.CNN beendet den vertrag mit cnn türk.Radikal Islamische und AKP nahe massen kommen plötzlich von den gassen mit messern und stangen.Die demonstranten unterdem auch viele kopfbedeckte sind protestieren trotzdem.Es komt ein spezial gas was wenn es mit wasser auf dem gesicht kommt die schmerzen verzweifacht.Türkische anonymus nache organisationen wie redhack finden interessante sachen raus.Samstag warnt das militär das wenn die polizei weiterhin mit gewalt vorgeht und die zivilbevölkerung angreift sie sich einmischen wird.Die demonstranten werfen nur mit steinen gegen die wasserwerfer die aus panzer sind keiner hat ansonsten waffen nur wasser,zitone und eine fahne bei sich.Sonntag früh einpaar sind um vom gas wegzukommen in ein militergrundstück reingegangen.Die soldaten weigern sich die leute der polizei zu übergeben.Tja negativ betrachtet der general ist ein extrem präsidentennaher mensch viele hoffen aber heute und hofften gestern das,das militär ihnen hilft.Das war so die kurzfassung es gibt noch viele sachen.Meine frage ist,warum anonymus so leise wie ein kleinkind bleibt und sich nichteinmal per youtube wenigstens an die bevölkerung wendet,darunter sind alle gemeint touristen,kurden,türken,aleviten....ich verstehs nicht wisst ihr von nichts weil alle medien lügenmärchen erzählen oder was ist los.Das mindeste was diese bewegung tat war in so einem fall wenigstens den leuten zusagen das sie durchalten solle.Viele warten auf die 48h ab,denn nach denn 48h muss bzw. könnte gerichtlich die regierung zurücktreten,tja das negative an der sache ist Recep Tayip Erdogan der Präsident gibt ein dreck darauf,denn am samstag entschied der Oberste Türkische Gericht das alle bauvorhaben im gezi park einzustellen sind,was unseren herren kalt lässt.Heute abend sind die 48h um aber es wird nicht soetwas passieren was sich jeder hofft.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 2. Jun 2013, 06:12 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TÜRKEI???
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2013, 12:58 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Aug 2011, 21:04
Beiträge: 657
Nun mal langsam, erstmal ein paar Grundlegende Richtlinien wie man einen Post gestalten könnte das er auch gelesen wird:
1) Absätze verwenden
2) Quellen verlinken

Außerdem würde mich interessieren von welchen Ereignissen sich Anonymous deiner Ansicht nach distanziert.

_________________
Freiheit ist kein Privileg, es ist ein Recht.
Es wird Zeit dieses Recht einzufordern.

Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TÜRKEI???
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2013, 17:41 
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jun 2013, 04:55
Beiträge: 3
Ja,sorry hat alle 2 Sekunden gestoppt hab woanders geschrieben und dann hier eingefügt.Von den Ereignissen in der Türkei,ich verstehs nicht ganz normalerweise würde wenigstens wie schon geschrieben ein YouTube Video kommen vo man den leute sagt das sie stark bleiben oder so.Das ist das erste mal das ich es sehe das anonymus wegschaut,währendessen kinder,tiere darunter natürlich auch Touristen zu brei geschlagen werden.Am dienstag begann die demo mit rund 50 leuten darunter viele kinder um die 500 bäume zu retten,nach der brutalen gewalt kam es freitagabend in Istanbul dem ort wo der park ist und samstag in ganz türkei zu Demonstrationen.Es kam zu einer Nachrichtensperre,jedoch koordinierte man sich per face. auf Häusern wurden weiße fahnen gestellt die unterschlup gewähren,Hotels,Märkte halfen der geschlagenen menge,ein besonderer dank auch an die HILTON Hotels deren angestellte und die touristen die Demonstranten aufnahmen ihnen Verpflegung etc..gaben und noch immer unterstützen obwohl die Polizei in die Lobby tränengass schmeißt.Dies war eines der Brennpunkte,besonders das man auf kinder mit Wasserwerfern und Schlagstöcken losging ist absolut nicht zu verzeihen.
Bild Bild
Bild
Bildein anderer park,wird vom Tränengas gerienigt.
Bild
Bild Ist man nicht sicher entweder ein AKP fan oder wahrscheinlicher zivil Polizist.Bild 40.000 menschen sind nach den Ereignissen freitagabend nach taksim marschiert 4-5 Uhr samstagfrüh,keiner hat irgendwelche waffen.Bild AKP Anhänger die,die ganze zeit parollen riefen und auf Demonstranten losgingen,alter war den angeblich Islamischen Partei egal und man schlug auch Frauen nieder.Bild,Bild ein zitat von Atatürk über die frauen BildBilddies war in der früh,passanten flüchten von dem Tränengas.Soldaten des heeres verweigern der Polizei den eintritt ins militärgrundstück um die Passanten festzunehmen.BildBild es gab schon tote da man aus kurzer Distanz mit dem Tränengas schoss oder durch Wasserwerfer oder duch gumigeschosse,leider ist diese Person der erste opfer das durch eine echte kugel starb.Warum die Polizei von gummi auf echt überging oder warum er überhaupt schoss da auf einem anderen Foto genau zusehen ist das diese Person keinerlei waffen hat und der Polizist aus der seite schoss.Vermutungen warum man echte kugeln verwendet könnte die aussage des Präsidenten sein,der kürzlich live sätze sagte wie hängt alle diese Terroristen an die bäume des GEZI PARKS oder wenn ihr mit 100.000 leuten kommt,komme ich mit einer Million Polizisten.
Bildleichter Tränengas...BildKopfbedeckte Frauen waren schon freitagabend stark hinter den Demonstranten.
Bild Hier sehen wir ehe eine schon Mittlere stufe es gibt auch bilder wo man vor gas Garnichts sieht.Freitagabend wurde mithilfe Facebookes Masken verteilt,falls sich manche hier wundern wo man die her hat.
BildEin berümter wald die Abholzung findet hier weiter statt,man will überall dort abholzen und Gebäude etc.. bauen.Kam ebenfalls zu der damaligen zeit zu Protesten was niedergeschlagen wurde.Diesmal reichts den leute.....
Bild Ein zivil Polizist,wurde vom Tränengas anscheinend erwischt.
Bild Adana einer der 4 extremen schlachtorten,komischerweise haben viele ihre Gasmasken etc.. abgenommen und als zeichen die anonymus Masken im späteren verlauf aufgesetzt,darunter auch viele kopfbedeckte Frauen.
Bild
Der obere ist der Präsident Erdogan,der,den berühmten spruch von ich komm mit Millionen sagt,der darunter Ankaras Bürgemeister,übersetzt:Ich schwöre auf Allah(Vallah)das wir euch in ein glas wasser ersticken werden.
BildDas sind abgefeuerte Tränengas,T.C.Was Türkische Demokratie bedeutet.
Bild Wenn ihr euch fragt was das für ein gelbes zeug ist dies ist ein andere art vom Tränengas,denn kann man aber nicht wie das weiße abschießen,jedoch ist es extrem effektiver.Der grund ist das weiße kann man mit wasser und Zitrone abwischen wie die leute es gegenseitig tun (70% Effektivität bei dieser behandlung) oder auch bei den Hunden machen(Foto find ich nicht mehr) wenn man aber den gelben ins gesicht bekommt darf man auf keinen falls mit wasser in berürhung kommen da es dann 2 fach schmerzt.Bild Die haben eher glück viele sind einpaar meter geflogen.Bild Naja hatte was anderes gesehen aber egal,hoffe dem Hund geht's gut.BildDies ist eine Äußerung gegen die medien die nichts,aaber reingarnichts davon berichten obwohl in der türkei jeder Sender 1 stündige nachrich am abend dann noch in der früh und mittag hat,kam nur ein einziger Sender am samstag dazu zu berichten.CNN Türk wurde wie bereits erwähnt von CNN World vom vertrag entlassen.Samstag...

So ist diese presentation besser,manchmal ist die anonymus Bewegung einfach zuweit gegangen aber ich habe euch immer bewundert,das ihr den menschen Sachen sagtet wie gebt nicht auf kämpft.....aber hier schaut ihr weg????????????? Versteh es nicht aber ok............


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TÜRKEI???
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2013, 18:18 
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jun 2013, 04:55
Beiträge: 3
Ich hoffe sehr das langsam die Anonymus wenigstens in YouTube ein kleine Stellungnahme oder sowas abgibt.
Erstens würden die ganzen leute die die Anon Masken tragen etc... mut gemacht und zweitens was aber auch ziemlich wichtig ist man würde genauer schauen es würden keine Falschmeldungen mehr kommen oder so wie bestimmte Sender nicht die Demonstranten als randalierer bezeichnen weil es einfach nicht zustimmt.Bitte admins,Bitte leute als wiener gebt per YouTube ein Video raus.Je mehr medien es in der Türkei geben wird desto weniger Brutalität wird es sicherlich von der Polizei kommen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TÜRKEI???
BeitragVerfasst: Mo 3. Jun 2013, 02:08 
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jun 2013, 04:55
Beiträge: 3
WOW habe gerade das YouTube Video von Anonymus auf Facebook gesehen,endlich es wird andauernd gepostet.Obwohl ich hoffe die angriffe waren nicht zu ernst gemeint wie es sich angehört hat.Naja die leute sind extrem begeistert das doch einpaar gibt die endlich ordentlich hinsehen......


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TÜRKEI???
BeitragVerfasst: Mo 3. Jun 2013, 12:13 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jun 2011, 09:31
Beiträge: 641
Wohnort: PlanetX
Wer das Video noch nicht gesehen hat:


btw berichten einige Anon Accounts auf Twitter ebenfalls über die Ereignisse in der Türkei. Von distanzieren kann da wohl keine Rede sein ^^
PS: Bilder der "HALTE DURCH -GEZI PARK- WIEN IST HINTER DIR" Demo am 1.6.
https://www.facebook.com/media/set/?set ... 879&type=1

_________________
Raise your voice if you want to change something.
I hide my true power behind the shadows.

@Anon_MisterX


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TÜRKEI???
BeitragVerfasst: Do 6. Jun 2013, 15:19 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 17. Feb 2012, 20:02
Beiträge: 48
Spätestens jetzt kann von Distanz nicht mehr gesprochen werden

Link: http://derstandard.at/1369362667781/Tue ... tarbeitern

Waer interessant was da wohl gefunden wurde...

_________________
Don't touch this!!!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort schreiben Seite 1 von 1   [ 7 Beiträge ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Türkei: 25 Twitter-Nutzer festgenommen
Forum: Dies und Das
Autor: M1st3rX
Antworten: 0

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Österreich, Wien, USA, NES

Impressum | Datenschutz