Aktuelle Zeit: Do 1. Okt 2020, 11:05



Neues Thema erstellenAntwort schreiben Seite 1 von 4   [ 34 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Farewell
BeitragVerfasst: Di 13. Mär 2012, 18:31 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Aug 2011, 20:46
Beiträge: 328
Wohnort: steiermark
Hallo.

Folgendes wäre dringend:

Piraten und Grüne sind bereit an Farewell teilzunehmen und sich auch zurückzuhalten und sich auch nicht wie die Chefs dort aufzuführen. Ich hab ihnen das ok für Themenbezogene eigene Flyer gegeben. Von beidenParteien können wir Soundanlage haben. Da hab ich auch wen vom mirkollektiv. Weiters ham sie zugesagt, sich auch am das Begräbnisthema zu halten.
Die Piraten wollen nach unserer Demo eine Party geben.

Von beiden Parteien kam auch die frage, ob wir ihnen jeweils 2, 3 Minuten Redezeit geben können.
Wenn die die kriege kann ich vl noch etwas mehr rausholen.

Ich werd wohl einen kleinlkw ausleihen, für die Soundanlage, Aggregat und als Rednerbühne. Da kann ich vl mit den Piraten reden, dass wir uns die kosten teilen, die brauchen schliesslich für ihre Party auch eine.
Die grünen würd ich im gegenzug bequatschen, ob sie nicht Ne Ladung Rosen Sponsern. Z.b.
Vl im Zuge des partes, wo jeder was sagen kann, der will.
Ich will das jetzt nicht alleine entscheiden. Wir sind schliesslich ein kollektiv.

Also lässt mal eure Meinung und bitte eine Begründung hören.


Entweder hier oder kommt heute gegen 8 in den aa-irc. #stmk bin ich zu finden.

_________________
YAY I´m fuckin love Ponys. Deal with it


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 13. Mär 2012, 18:31 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farewell
BeitragVerfasst: Di 13. Mär 2012, 19:19 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jun 2011, 16:57
Beiträge: 723
Wohnort: 127.0.0.1
Ich würde den Piraten schon was gönnen weil sie nun mal eher mit unseren Ideen übereinstimmen als die grünen .

_________________
nexusfail und Miss Rabiit sind die besten :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Farewell
BeitragVerfasst: Di 13. Mär 2012, 21:12 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Aug 2011, 20:46
Beiträge: 328
Wohnort: steiermark
Cr0w hat geschrieben:
Ich würde den Piraten schon was gönnen weil sie nun mal eher mit unseren Ideen übereinstimmen als die grünen .


wenn, dann beiden.
die piraten san a net astrein.
hate das gefühl, dass die sich das untern nagel reissen wollen oder sich auf unserer demo profilieren wollen

_________________
YAY I´m fuckin love Ponys. Deal with it


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Farewell
BeitragVerfasst: Di 13. Mär 2012, 21:16 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Aug 2011, 20:46
Beiträge: 328
Wohnort: steiermark
:spam: :spam: :spam: :lol:

_________________
YAY I´m fuckin love Ponys. Deal with it


Zuletzt geändert von nonamenoface am Fr 16. Mär 2012, 01:20, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Farewell
BeitragVerfasst: Di 13. Mär 2012, 21:28 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jun 2011, 16:57
Beiträge: 723
Wohnort: 127.0.0.1
nonamenoface hat geschrieben:
Cr0w hat geschrieben:
Ich würde den Piraten schon was gönnen weil sie nun mal eher mit unseren Ideen übereinstimmen als die grünen .


wenn, dann beiden.
die piraten san a net astrein.
hate das gefühl, dass die sich das untern nagel reissen wollen oder sich auf unserer demo profilieren wollen


Ok , ich habe mit denen noch nicht wirklich viele Erfahrungen gemacht ... aber vlt können wir ja unsere Probleme beheben ?!

_________________
nexusfail und Miss Rabiit sind die besten :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Farewell
BeitragVerfasst: Mi 14. Mär 2012, 11:34 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Jul 2011, 14:30
Beiträge: 347
Wohnort: https://www.accountkiller.com/removal-requested
Wäre praktisch, wenns nicht als Zusatzaktion dieser einzelnen Parteien gilt, sondern als Gemeinschaftsarbeit aller...

€dith: @Nonamenoface: Kann den Link nit öffnen, hab noch immer keine Berechtigung... ^_^

_________________
https://www.accountkiller.com/removal-requested

Бороться и победить в борьбе против мониторинга!
Kjempe og vinne kamp mot overvåkning!
Pugnare et pugna vincere versus circumdare custodiere!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Farewell
BeitragVerfasst: Mi 14. Mär 2012, 18:46 

Registriert: Mo 19. Dez 2011, 18:40
Beiträge: 429
Ich stehe dem ja immer sehr kritisch gegenüber
Ich würde sagen das hört sich aber nach einem Relativ gutem Kompromis an, solange es wirklich fürjede PArtei nur 3-4min redezeit gibt..

_________________
Es ist kein Zeichen von Gesundheit sich einer von grundauf kranken Gesellschaft anzupassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Farewell
BeitragVerfasst: Do 15. Mär 2012, 18:28 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Sep 2011, 00:51
Beiträge: 101
Alsooo.. Denken wir mal gschwind zrück an die Acta- Demos und die 2-3-Minuten-Reden von denen ^^ Auch, wenn die grundlegend eh ganz nett warn, ich hoffe ehrlich, dass sie am 31. nicht auch eine halbe Stunde draus machen.
Solang sie sich also an den Zeitraum halten (-und uns Rosen sponsern ;) ), seh ich eigentlich kein Problem, weil sie ja doch Kompromisse eingehen ^^

_________________
"Führst du das jetzt? Ein normales Leben? Wenn du durch `ne Stadt läufst die an Tollwut krepiert. Vorbei an menschlichen Kakerlaken, die über Heroin reden und Kinderpornos, fühlst du dich dann wirklich normal?"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Farewell
BeitragVerfasst: Do 15. Mär 2012, 22:26 
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Feb 2012, 19:28
Beiträge: 30
Wohnort: Wien
ich würde auch sagen 2-3 minuten redezeit sind zu verkraften (: würde allerdings extra betonen dass sie sich an die zeit halten sollen weils unfair den andern und besonders der organisation gegenüber ist.

_________________
"Wer in Situationen von Ungerechtigkeiten neutral bleibt, entscheidet sich damit automatisch für die Seite des Unterdrückers…" -Desmond Tutu


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Farewell
BeitragVerfasst: Do 15. Mär 2012, 22:35 

Registriert: Mo 19. Dez 2011, 18:40
Beiträge: 429
Also ich bin dafür dass wir einen Amboss über den Kopf des Redners befestigen und sollte er sich nicht daran halten schneide ich das seil durch :3

Oder hat ZUFÄLLIG jemand eine Barett50 zuhause? :D

_________________
Es ist kein Zeichen von Gesundheit sich einer von grundauf kranken Gesellschaft anzupassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort schreiben Seite 1 von 4   [ 34 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

A FAREWELL TO OUR PRIVACY
Forum: News
Autor: Antagonist
Antworten: 1
Farewell Privacy - Startschuss für #OpGetUp
Forum: Events
Autor: Anonymous
Antworten: 8
Farewell, privacy. Welcome to 1984
Forum: Events
Autor: nonamenoface
Antworten: 55

Tags

Party

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Österreich, Wien, USA, NES

Impressum | Datenschutz