Aktuelle Zeit: Do 1. Okt 2020, 11:06



Forum gesperrtAntwort schreiben Seite 2 von 3   [ 23 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: #OpKreuzNet
BeitragVerfasst: Di 17. Jul 2012, 21:17 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Apr 2012, 22:07
Beiträge: 32
Cr0w hat geschrieben:
Xerux hat geschrieben:
sachma? erkundige dich erst und dann reden wir weiter!
ich meine hallo? die nennen uns nazis, proleten, satansanbeter, usw und du DENKST nicht mal daran IRGENDETWAS zu unternehmen? na du bist ja ein toller anhänger.
das mit dem vernichten war vielleicht etwas übertrieben(ich war ziemlich angepisst) aber irgendwas sollten wir unternehmen.
diese seite hat NICHTS mit freier meinungsäußerung zutun. sie erzählt lügen(obwohl die kotholiken ja niemals *husthust* lügen sollten) und versucht andere (schwule, lesben, diverse rassen und kollektive (siehe anonymous) durch die artikel schlecht zu machen und andere gegen sie aufzuhetzen.


Ich verstehe nicht was passiert ist das er sich deinen Unmut so zuzieht , ja sie haben falsche Informationen über uns veröffentlicht dennoch sollten wir unserer Zunge Herr sein und uns überlegen welche Wörter wir in den Mund nehmen und wie wir den Sachverhalt klären . Ein klärendes Gespräch bringt uns hier vorerst vermutlich mehr , zudem werden in diesen Forum nur legale Sachen besprochen und ich muss mich xRamses anschließen denn wir wissen nicht wer noch mitliest !

ja lass uns zusehen wie die medien den ganzen scheiß dann auch noch verbreiten ist ja eh nicht unser ruf der hier stark geschädigt werden kann...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 17. Jul 2012, 21:17 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #OpKreuzNet
BeitragVerfasst: Di 17. Jul 2012, 21:18 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Apr 2012, 22:07
Beiträge: 32
xRamses hat geschrieben:
Zitat:
sachma? erkundige dich erst und dann reden wir weiter!


Musste ich ja nicht einmal du hast mir die Links ja gleich mitgegeben.

Zitat:
diese seite hat NICHTS mit freier meinungsäußerung zutun. sie erzählt lügen(obwohl die kotholiken ja niemals *husthust* lügen sollten) und versucht andere (schwule, lesben, diverse rassen und kollektive (siehe anonymous) durch die artikel schlecht zu machen und andere gegen sie aufzuhetzen.


Was trotzdem unter freie Meinungsäußerung fällt, du kannst schon was dagegen machen aber das was du vorhast ist wie als würde mich jemand auf der Straße beschimpfen und ich nehm meine Knarre und knall ihn ab :stupid

mit erkundigen meinte ich auch erstmal die artikel gründlich durchlesen und weitere informationen sammeln, aber das hast du ja offenbar nicht bemerkt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #OpKreuzNet
BeitragVerfasst: Di 17. Jul 2012, 22:04 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Aug 2011, 21:04
Beiträge: 657
Zitat:
mit erkundigen meinte ich auch erstmal die artikel gründlich durchlesen und weitere informationen sammeln, aber das hast du ja offenbar nicht bemerkt...


Nichts anderes habe ich getan.

Zitat:
ja lass uns zusehen wie die medien den ganzen scheiß dann auch noch verbreiten ist ja eh nicht unser ruf der hier stark geschädigt werden kann...


Und was gedenkst du dagegen zu tun?

_________________
Freiheit ist kein Privileg, es ist ein Recht.
Es wird Zeit dieses Recht einzufordern.

Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #OpKreuzNet
BeitragVerfasst: Mi 18. Jul 2012, 07:40 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Jul 2011, 14:30
Beiträge: 347
Wohnort: https://www.accountkiller.com/removal-requested
xRamses hat geschrieben:
Zitat:
ja lass uns zusehen wie die medien den ganzen scheiß dann auch noch verbreiten ist ja eh nicht unser ruf der hier stark geschädigt werden kann...
Und was gedenkst du dagegen zu tun?


Angreifen und deshalb genau in die offenkundige Falle tappen... falls nicht andere schon angreifen. Es is ne hetzerische, fundamentale/radikale religiöse Seite, die mit diversen Sekten vergleichbar wäre. Scientology is erst mal unser oberstes Ziel, danach kann man sich ja mal um die Spinner kümmern. Solang die nur hoffen, dass Leute vom Blitz getroffen werden oder sonstwie zu Schaden kommen und nicht selbst extrem schädigend werden, seh ich persönlich keinen Grund einzugreifen - wobei, die Kinderschänder, die in der Kirche geschützt werden - nja, eigentlich schon ein Grund gegen das System vorzugehen... Da müssten wir uns aber gegen alle Religionen stelln. Bzw. gegen die Teile, die (teilweise) fehlinterpretiert werden und das sind nicht mal so wenige...

_________________
https://www.accountkiller.com/removal-requested

Бороться и победить в борьбе против мониторинга!
Kjempe og vinne kamp mot overvåkning!
Pugnare et pugna vincere versus circumdare custodiere!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: #OpKreuzNet
BeitragVerfasst: Mi 18. Jul 2012, 12:31 
Benutzeravatar
Ich habe eure Diskussion über KreuzNet sowie die Artikel auf KreuzNet gelesen. Ihr solltet ihnen dieses Video schicken ^^


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #OpKreuzNet
BeitragVerfasst: Mi 18. Jul 2012, 14:00 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jun 2011, 16:57
Beiträge: 723
Wohnort: 127.0.0.1
AntiKreuz hat geschrieben:
Ich habe eure Diskussion über KreuzNet sowie die Artikel auf KreuzNet gelesen. Ihr solltet ihnen dieses Video schicken ^^


Ich fände es besser sie mit dem Thema Papst + Kinder oder der Hexenverbrennung zu konfrontieren das ist aktuell und erreicht vermutlich die andern Leute mehr
.... das wäre like a sir , aber nicht beleidigend werden Fakten nennen und sich nicht auf das Niveau von kreuz.net herab begeben !

_________________
nexusfail und Miss Rabiit sind die besten :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #OpKreuzNet
BeitragVerfasst: Mi 18. Jul 2012, 15:18 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jun 2011, 09:31
Beiträge: 641
Wohnort: PlanetX
Karv hat geschrieben:
Angreifen und deshalb genau in die offenkundige Falle tappen... falls nicht andere schon angreifen. Es is ne hetzerische, fundamentale/radikale religiöse Seite, die mit diversen Sekten vergleichbar wäre. Scientology is erst mal unser oberstes Ziel, danach kann man sich ja mal um die Spinner kümmern. Solang die nur hoffen, dass Leute vom Blitz getroffen werden oder sonstwie zu Schaden kommen und nicht selbst extrem schädigend werden, seh ich persönlich keinen Grund einzugreifen - wobei, die Kinderschänder, die in der Kirche geschützt werden - nja, eigentlich schon ein Grund gegen das System vorzugehen... Da müssten wir uns aber gegen alle Religionen stelln. Bzw. gegen die Teile, die (teilweise) fehlinterpretiert werden und das sind nicht mal so wenige...

Da hast du recht.
Cr0w hat geschrieben:
Ich fände es besser sie mit dem Thema Papst + Kinder oder der Hexenverbrennung zu konfrontieren das ist aktuell und erreicht vermutlich die andern Leute mehr
.... das wäre like a sir , aber nicht beleidigend werden Fakten nennen und sich nicht auf das Niveau von kreuz.net herab begeben !

Ich glaube nicht, dass sich Fundamentalisten durch Fakten beeindrucken lassen.

Solange sie nur über Anonymous schimpfen, sollen sie es doch tun. Das ist freie Meinungsäußerung.
Aber ich bin sowieso für Scientology first!

_________________
Raise your voice if you want to change something.
I hide my true power behind the shadows.

@Anon_MisterX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #OpKreuzNet
BeitragVerfasst: Mi 18. Jul 2012, 20:23 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Apr 2012, 22:07
Beiträge: 32
Cr0w hat geschrieben:
Ich fände es besser sie mit dem Thema Papst + Kinder oder der Hexenverbrennung zu konfrontieren das ist aktuell und erreicht vermutlich die andern Leute mehr
.... das wäre like a sir , aber nicht beleidigend werden Fakten nennen und sich nicht auf das Niveau von kreuz.net herab begeben !

ich glaube die heißen das gut. also die hexenverbrennung bestimmt und das mit dem papst da lachen sie nur.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #OpKreuzNet
BeitragVerfasst: Mi 18. Jul 2012, 20:47 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jun 2011, 16:57
Beiträge: 723
Wohnort: 127.0.0.1
Xerux hat geschrieben:
Cr0w hat geschrieben:
Ich fände es besser sie mit dem Thema Papst + Kinder oder der Hexenverbrennung zu konfrontieren das ist aktuell und erreicht vermutlich die andern Leute mehr
.... das wäre like a sir , aber nicht beleidigend werden Fakten nennen und sich nicht auf das Niveau von kreuz.net herab begeben !

ich glaube die heißen das gut. also die hexenverbrennung bestimmt und das mit dem papst da lachen sie nur.

also ich glaube schon das das sehr viele Leute erschüttert hat , es waren selbst die Päpste schockiert und das die Hexenverbrennung nicht gut war wissen sie hoffentlich jetzt selber ^^

_________________
nexusfail und Miss Rabiit sind die besten :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #OpKreuzNet
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2012, 08:12 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Jul 2011, 14:30
Beiträge: 347
Wohnort: https://www.accountkiller.com/removal-requested
Warum die bloß so kurz nach dem Start der Aktion OPPedoChat meinen, wir würden ihre Server attackieren?

_________________
https://www.accountkiller.com/removal-requested

Бороться и победить в борьбе против мониторинга!
Kjempe og vinne kamp mot overvåkning!
Pugnare et pugna vincere versus circumdare custodiere!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrtAntwort schreiben Seite 2 von 3   [ 23 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Österreich, Wien, USA, NES

Impressum | Datenschutz