Aktuelle Zeit: So 27. Sep 2020, 06:33



Neues Thema erstellenAntwort schreiben Seite 1 von 1   [ 1 Beitrag ]
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 27. Aug 2012, 11:09 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jun 2011, 09:31
Beiträge: 641
Wohnort: PlanetX
Zitat:
Pläne für eine Festnahme des WikiLeaks-Aktivisten Julian Assange bei einem möglichen Verlassen der ecuadorianischen Botschaft in London gelangten versehentlich an die Öffentlichkeit, weil ein Fotograf heimlich eine Aufnahme von den Notizen eines vor der Botschaft eingesetzten Polizisten machte. Die als "geheim" gekennzeichneten Pläne finden sich mittlerweile in den Print- und Online-Medien.

In den Dokumenten ist unter anderem zu lesen, Assange sei "unter allen Umständen" festzunehmen, wenn er das Gebäude verlasse. Dies gilt Medienberichten zufolge auch in dem Fall, dass versucht wird, Assange - etwa per Auto oder getarnt im Diplomatengepäck - außer Landes zu schmuggeln.

Auch die nach wie vor vor der Botschaft versammelten Assange-Unterstützer hält die Polizei offenbar für eine potentielle Bedrohung: Das Papier enthält einen Warnhinweis, dass die Aktivisten versuchen könnten, im Falle eines Auftauchens Assanges die Polizei abzulenken.

Ein Sprecher von Scotland Yard bestätigte, dass es sich bei dem Dokument um "die Mitschrift eines Polizisten aus einer Besprechung" handle. "Unser Ziel ist es, Assange wegen der Verletzung seiner Kautionsauflagen festzunehmen", sagte er. "Unter keinen Umständen" solle dabei aber gegen diplomatische Regeln verstoßen werden. Dies steht im Einklang mit der Tatsache, dass Großbritannien am vergangenen Freitag seine Drohung, die ecuadorianische Botschaft zu stürmen, zurück zog und dieser Immunität zusicherte (gulli:News berichtete).

http://www.gulli.com/news/19558-julian- ... 2012-08-26

_________________
Raise your voice if you want to change something.
I hide my true power behind the shadows.

@Anon_MisterX


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 27. Aug 2012, 11:09 


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort schreiben Seite 1 von 1   [ 1 Beitrag ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Nervenkrieg um Julian Assange
Forum: Wikileaks
Autor: M1st3rX
Antworten: 0
Fall Julian Assange: "politischem Druck" der USA
Forum: Wikileaks
Autor: M1st3rX
Antworten: 0
Julian Assange: Schweden lehnt Befragung in der Botschaft ab
Forum: Wikileaks
Autor: M1st3rX
Antworten: 1
Opposition sehen die Studiengebühr-Pläne sehr skeptisch.
Forum: Kontrollstaat Österreich !?
Autor: nexusfail
Antworten: 1
Julian Assange: Berufungsantrag angenommen
Forum: Wikileaks
Autor: CptCrunch
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Österreich, Wien, USA, NES

Impressum | Datenschutz